FANDOM


Der Orden von Ancus war ein Zusammenschluss von Rittern im Gedenken an Ancus gegen die Truppen der goldenen Ritter kämpften, die im Jahr 2970 der Ersten Ära zurückkehrten um das Land zu erobern. Gegründet wurde der Orden vom Ritter Aluvai, der es schaffte mit dem Geist von Ancus zu sprechen und seine Rüstung zu ergattern. Den Orden gibt es auch Heute noch, er überstand die ganze Dritte Ära. Die Kreuzritter des Ordens halfen auch Prinz Athar bei der Rückerstattung des Auge des Drachen.

Störung durch Adblocker erkannt!


Wikia ist eine gebührenfreie Seite, die sich durch Werbung finanziert. Benutzer, die Adblocker einsetzen, haben eine modifizierte Ansicht der Seite.

Wikia ist nicht verfügbar, wenn du weitere Modifikationen in dem Adblocker-Programm gemacht hast. Wenn du sie entfernst, dann wird die Seite ohne Probleme geladen.

Auch bei FANDOM

Zufälliges Wiki